In der Badewanne

Ein Vollbad hat einen deutlich nachhaltiger positiven Einfluss auf Gesundheit, Stressabbau und Lebensqualität als eine Dusche. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Studie, die das auf barrierearme Badezimmer spezialisierte Wiener Installateurunternehmen Magic Bad® Marvan in Auftrag gab. Durchschnittlich verbringen Badende rund 18 Minuten in der Wanne, idealerweise bei einer Wassertemperatur zwischen 35 und 38 Grad. Die Mehrheit entspannt am liebsten in einer stillen Umgebung ohne Musik und Hintergrundgeräusche und bei gedämpftem Licht. Vor der unreflektierten Anwendung von Schaumbädern und Badezusätzen wird jedoch ebenso wie vor mangelnder Unfallvorsorge im Badezimmer gewarnt.

 

 

 

Zu den archivierten Meldungen

Diese Webseite verwendet Cookies um grundlegende Funktionen sicherzustellen Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen Ok