Mag. Matthias.Ortner

Mit einem neu entwickelten „AI Fitness Scan“ forciert das Wiener Beratungsunternehmen Advicum Consulting den Einsatz künstlicher Intelligenz in heimischen Unternehmen. Zum Einsatz kommt dabei die in Österreich entwickelte AI Software „eMentalist“. Diese analysiert mittels Artificial Intelligence (AI) einerseits tausende Nachrichten- und Social Media-Plattformen und deckt so Disruptionen und Zusammenhänge auf, andererseits werden bis dato nicht erkannte und unerwartete Korrelationen in Unternehmensdaten und -kennzahlen ermittelt. Ziel des „AI Fitness Scans“ ist es, sinnvolle Einsatzbereiche für künstliche Intelligenz im Unternehmen zu identifizieren, eine entsprechende Data-Pipeline zu legen und das volle Potential vorhandener Daten zu erschließen.

 

 

 

Zu den archivierten Meldungen

Diese Webseite verwendet Cookies um grundlegende Funktionen sicherzustellen Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen Ok